Erotische Geschichten von Thai- Kai



Gruppensex ohne Eifersucht - Staffel IV

4. Teil - Leidenschaft und Liebe

Aufgrund des chaotischen Verlaufs bringt dieses Wochenende eine überraschende Wendung. Die Unstimmigkeiten, die zuerst zu Disharmonien geführt haben, werden in einem klärenden Gespräch beseitigt. Das Erstaunliche daran ist, dass sich nach der Klärung der Situation ein Verständnis zwischen uns entwickelt, welches ich so noch nie erlebt habe. Aus dieser Hochstimmung entwickelt sich eine Euphorie, die in einer sexuellen Ekstase explodiert.

Erotische Geschichte lesen

3. Teil - Mein größter Fehler

Ming reizt mich bis kurz vor den Orgasmus, und dann geht sie einfach weg. Um ihr das hinterhältige Verhalten heimzuzahlen, plane ich einen Rachefeldzug. Zusammen mit Thomas und Conny entwickele ich einen Plan, um mich an meiner thailändischen Frau auf sexueller Ebene zu rächen. Zuerst klappt alles wie geplant. Doch dann mache ich einen Kardinalfehler.

Erotische Geschichte lesen

2. Teil - Wieso kann ich schon wieder nicht kommen?

Christoph, Beates neuer Freund, muss richtig zu leiden. Für unsere Freundinnen stellt er ein willkommenes Opfer dar. Da er noch nichts von unserem Potenzmittel weiß, geht er durch die Hölle. Schon nach der ersten Runde sieht er ziemlich mitgenommen aus. Aber auch ich habe ein Problem - ich komme partout nicht zum Orgasmus. Ich versuche alles, aber das Einzige, was passiert, ist, dass ich das Gefühl habe, zu platzen.

Erotische Geschichte lesen

1. Teil - Christoph, der Neuzugang

Anfangs hat die Trennung der beiden Paare große Unruhe hat anfangs zu großer Unruhe und Besorgnis in der Gruppe ausgelöst. Doch nach einiger Zeit hat sich alles wieder eingependelt. Unsere allwöchentlichen Treffen, die am Anfang häufig aus persönlichen Gründen ausfielen, haben wir wieder aufgenommen haben.

Erotische Geschichte lesen

Gruppensex ohne Eifersucht - Staffel III

8. Teil - Unsere letzte gemeinsame Party

Die Tatsache, dass unsere Gruppe nach dem Urlaub zerfällt, beschwört eine kochende Gruppensexorgie herauf. Wir wissen, dass es das letzte Mal in dieser Personenzusammensetzung sein wird. Ich vermute, dass sich diese Tatsache so tief in unser Unterbewusstsein frisst, dass wir uns dieses allerletzte Mal bis zum Exzess austoben.

Erotische Geschichte lesen

7. Teil - Ist dies unser Ende?

Wer hätte das jemals gedacht? Mitten im Urlaubsparadies erfahre ich, dass die Beziehungen einiger unserer Freunde auseinanderbrechen. Ich bin total überrascht, zumal ich nicht das Geringste von den Krisen mitbekommen habe. Die Gefahr, dass am Ende des Urlaubs die gesamte Gruppe auseinander brechen könnte, schwebt wie ein Damoklesschwert über uns. Die Katastrophe ist vorprogrammiert.

Erotische Geschichte lesen

6. Teil - Lust total

Das befürchtete Chaos ist da. Weil ich mich seit mehreren Tagen nicht an den gemeinsamen Liebesspielen beteilige, glaubt Ming, dass sie der Grund für meine Zurückhaltung ist – doch tatsächlich ist es das Klima, welches mich in die Knie zwingt. Obwohl ich dies der Asiatin glaubhaft versichere, ist sie davon überzeugt, dass ich sie nicht mehr begehre und ihr deshalb aus dem Weg gehe. Meine Annahme, dass durch diese vertrackte Beziehung Probleme entstehen könnten, bewahrheitet sich früher, als ich vermutet habe.

Erotische Geschichte lesen

5. Teil - Die heiße Beach-Party

Die ersten Probleme mit unserem thailändischen Neuzugang tauchen auf. Meine Freundinnen, außer Marie, denken, dass die Thai ausschließlich mit Marie und mir schlafen möchte. Aber die geschickte Asiatin inszeniert eine Beach - Party, auf der sie den Rest unserer Truppe vom Gegenteil überzeugen will.

Erotische Geschichte lesen

4. Teil - Asiatische Lustexplosion

Durch mein Problem, dass ich trotz höchster Erregung keinen Orgasmus bekommen kann, leide ich Höllenqualen. Irgendwie bin ich blockiert. Mein Unterleib schmerzt tierisch, und mein Schwanz ist hart wie ein Betonpfeiler, doch trotzdem komme ich nicht zum Orgasmus. Ming, die plötzlich auftaucht, löst dieses Problem mit ihren unglaublichen Liebeskünsten. Sie katapultiert sie mich in die erlösende Ekstase. Nie hätte ich geglaubt, dass ich die Lust so intensiv empfinden kann.

Erotische Geschichte lesen

3. Teil - Was geschieht hier?

Die Angelegenheit mit Ming spitzt sich zu. Ich kann der, zu ihr aufkeimenden Liebe nicht widerstehen… und Marie empfindet für die Thailänderin das Gleiche. Conny, die mit der sehr brutalen Frage, ob Ming Aids hat, ein Chaos herauf beschwört, zerstört jede Hoffnung auf eine sich anbahnende Dreiecksbeziehung. Wie wird dieses Chaos enden?

Erotische Geschichte lesen

2. Teil - Erste erotische Erfahrungen mit Ming

Irgendwie glaube ich, dass uns bei unserem ersten Gruppensexabenteuer in Thailand jemand beobachtet hat. Doch ich bin mir nicht sicher. Ich habe einen wagen Verdacht, doch der steht auf sehr wackeligen Beinen. Um meine Vermutung zu überprüfen, frage ich Ming, unsere thailändische Hausdame. In dem Moment, als ich ihr die Frage stelle, weiß ich, dass sie der Voyeur war. In mir reift eine fantastische Idee heran. Ich weihe meine Freunde ein. Wir wollen versuchen, sie zu uns zu locken. Das ist eine prekäre Situation, die besondere Maßnahmen erfordert. Wird es uns gelingen, die Thai zu unseren heißen Abenteuern zu verleiten?

Erotische Geschichte lesen

1. Teil - Die Ankunft auf Koh Samui

Unser Urlaubsdomizil ist ein asiatischer Traum. Aber nach der anfänglichen Euphorie stoßen wir auf ein Problem, denn in dem Haus wimmelt es von Angestellten, die plötzlich immer wieder unvermittelt vor einem stehen. Vielleicht können wir unsere erotischen Partys gar nicht unbehelligt feiern – das wäre ein echtes Manko.

Erotische Geschichte lesen

Gruppensex ohne Eifersucht - Staffel II

8. Teil - Ein riskantes Unterfangen

Aufgrund der vorangegangenen Sexorgie, fühle ich mich total ausgelaugt. Trotz meiner Erschöpfung bin ich aber zu stolz, um diese zuzugeben. Thomas geht es nicht anders. Wir schmieden einen irrsinnigen Plan. Die Frauen sollen endgültig merken, dass mit unserer sexuellen Kondition nicht zu spaßen ist. Um unser Vorhaben durchzuziehen, dopen wir uns zusätzlich mit einem neuen Potenzmittel. Direkt nach der Einnahme wird uns ganz anders, doch einige Minuten später fühlen wir uns unbesiegbar. Wir hoffen, dass alles so hinhaut, wie wir uns das vorstellen.

Erotische Geschichte lesen

7. Teil - Bis das Blut kocht

Unsere Freundinnen haben mich überwältigt. Ich bin so von ihnen eingekesselt, dass ich ihren geilen Attacken hilflos ausgeliefert bin. Aber gerade, als es für mich richtig eng wird, springt Thomas ein. Mit einer List schaffe ich es, Marie auf die Männerseite zu ziehen. Doch wir haben uns gegenseitig so aufgegeilt, dass dieser Sexkampf nur in einem höllischen Orgasmus enden kann.

Erotische Geschichte lesen

6. Teil - Im Lesbenkessel gefangen

Wir Männer amüsieren uns über unsere Freundinnen. Thomas, der von Natur aus mit einer unglaublichen sexuellen Kondition gesegnet ist, hat ihnen tatsächlich verklickert, dass wir, um länger durchhalten zu können, jede Menge Austern essen. Um sein Statement zu untermauern, fordert er vier Frauen gleichzeitig heraus. Im allgemeinen liebe ich solche Sticheleien, aber dass er mich damit hinein zieht, passt mir gar nicht. Jedoch will ich in Gegenwart unserer Freundinnen keinen Rückzieher machen, so dass ich zusage. Ich hätte mich nicht darauf einlassen sollen - jetzt ist es zu spät..

Erotische Geschichte lesen

5. Teil - Beate und Conny wollen es wissen

Mein Auftritt von heute nachmittag hat mich ganz schön geschlaucht. Deshalb nehme ich mir vor, heute Abend einen Gang zurückschalten. Aber Beate und Conny haben ihre eigenen Pläne mit mir. Schon als ich das Spielzimmer betrete, merke ich, dass mich die Beiden mit lesbischen Spielen bis aufs Blut reizen wollen. Ich lasse mich darauf ein, doch ich schwöre mir, dass ich vorsichtiger als sonst sein werde.

Erotische Geschichte lesen

4. Teil - Mein heißester Strip

Thomas, Bernd und Andreas beschließen, einige Runden auf einer Indoor-Kartbahn zu drehen. Da ich mich aber durch die vorhergehende Nacht ein wenig schlaff fühle, entscheide ich mich, als einziger Mann bei den vier Frauen zu bleiben. Eigentlich will ich entspannt ein Buch lesen, doch ich hätte mir denken können, dass das unseren Freundinnen zu langweilig wird. Sie nörgeln so lange, bis ich mich von ihnen zu einem Strip auf dem Wohnzimmertisch überreden lasse. Zuerst amüsiert mich der Table-Dance... doch ich lege die Lunte an ein Dynamitfass, dessen Explosion mich auf den Gipfel der Wollust schleudert.

Erotische Geschichte lesen

3. Teil - Marie, die entfesselte Amazone

Meine Freunde, die Männer unserer Truppe, wissen, dass ich unseren Zaubertrank überdosiert eingenommen habe. Unsere Freundinnen dagegen ahnen noch nicht einmal etwas von der Existenz unseres Potenzmittels - und so soll es auch bleiben. Deshalb winde ich mich mit einer einigermaßen glaubwürdigen Ausrede aus dem Dilemma. Doch Marie ist immer noch besorgt um mich. Um sie davon zu überzeugen, dass mit mir alles in Ordnung ist, verwöhne ich sie. Als sich Andreas zu uns gesellt, verwandelt sich Marie in einen ausbrechenden Vulkan.

Erotische Geschichte lesen

2. Teil - Mein erster sexueller Blackout

Ich bin scharf wie ein Rasiermesser. In meiner Sucht erspähe ich Conny und Heike. Die beiden Frauen erkennen nicht, in welchem Zustand ich mich befinde... im Gegenteil, sie machen mich noch heißer. Das führt zu einer ekstatischen Katastrophe, die mich zum Sklaven meiner Gier werden lässt. Dass ich so gefährlich werden könnte, hätte ich nie vermutet.

Erotische Geschichte lesen

1. Teil - Ja, ich bin ein Voyeur

Es ist mittlerweile ein halbes Jahr vergangen. Inzwischen hat sich für uns einiges geändert. Aufgrund vereinsinterner Querelen sind wir aus unserem Tanzclub ausgetreten und haben uns, um weiterhin körperlich fit zu bleiben, in einem Fitness-Studio angemeldet. Aber eines hat sich nicht geändert - unsere vierzehntägigen Wochenendausflüge genießen wir nach wie vor. Das Beste an dem bevorstehenden Wochenende ist, dass wir noch nicht einmal Miete bezahlen müssen, denn ein Bekannter hat uns seine Jagdhütte in der Eifel (er glaubt wir wandern gerne) zur Verfügung gestellt.

Erotische Geschichte lesen

Gruppensex ohne Eifersucht - Staffel I

8. Teil - Mein heißer Sexkampf mit Heike

Die Stunde der Wahrheit kommt. Heike, die mich schon das ganze Wochenende über provoziert hat, legt es jetzt darauf an. Da ich mich gut fühle, gehe ich auf diesen sexuellen Machtkampf ein. Ich weiß, dass die schwarzhaarige Sucht mit allen Wasser gewaschen ist. Deshalb beginne ich sehr vorsichtig, um mich nicht von meiner eigenen Geilheit überwältigen zu lassen. Ich nehme mir vor, ihre eigene Lust gegen sie einzusetzen. Da sich Beate uns anschließt, hoffe ich, die Blondine, die Heike auch eins auswischen will, als Verbündete zu haben. Aber eines weiß ich sicher, Heike wird alles versuchen, um mich willenlos zu machen.

Erotische Geschichte lesen

7. Teil - Sexsucht pur

Dieses Wochenende entpuppt sich zu einem lüsternen Marathon. Deshalb versuche ich, mir so viele Auszeiten wie möglich zu nehmen. Die Idee ist zwar gut, doch sie lässt sich nur schwer in die Tat umsetzen. Überall, wohin ich mich verdrücken will, stoße ich auf ein ekstatisches Pärchen. So langsam frage ich mich, ob wir nicht schon sexsüchtig sind. Aber meine Vermutung, dass unsere Eskapaden nicht mehr zu toppen sind, erweist sich als falsch. Ich gerate in einen fatalen Luststrudel, der das Letzte von mir fordert.

Erotische Geschichte lesen

6. Teil - Conny, meine rothaarige Sexkomplizin

Obwohl Thomas und ich die unersättliche Heike in die Knie gezwungen haben, ist unsere Lust nach wie vor ungebrochen. Ein geiler Geistesblitz veranlasst mich, Conny für mein neues Spielchen einzuspannen. Dass dieses Mal Thomas mein Ziel ist, verrate ich nur Conny. Die rotblonde Schönheit will mich bei meinem Vorhaben unterstützen... sie will Thomas mit ihrem sündhaft schönen Körper ablenken. Ein heißer Plan... ob er funktioniert?

Erotische Geschichte lesen

5. Teil - Heikes höllische Doppelpenetration

Heikes Anspielung gibt mir zu denken. Ich spüre, dass sich die schwarzhaarige Amazone etwas Besonderes für mich ausgedacht hat. Aber ich will mich von ihr nicht übertölpeln lassen, und so lege ich mir einen eigenen Schlachtplan zurecht. Ein glücklicher Umstand hilft mir bei meinem sexuellen Unterfangen. Mit Thomas zusammen reiten wir die blauäugige Furie in die reinste Orgasmusflut.

Erotische Geschichte lesen

4. Teil - Drei gegen einen

Durch Heikes private Gang-Bang Party angeheizt, stürzen sich Conny und ich aufeinander. Aus einem Zwischenfall, der von meiner Seite aus ungewollt provoziert wird, entwickelt sich ein sexueller Machtkampf zwischen Conny, Beate, Marie und mir... ich fühle mich stark genug für alle Drei. Ich werde jedoch bitterböse vom Gegenteil überzeugt. Drei Frauen sind einfach zu viel für einen Mann.

Erotische Geschichte lesen

3. Teil - Heike im Lustrausch

Um mich von dem kräfteverzehrenden Spiel zu erholen, mache ich eine kleine Pause. In der Küche treffe ich auf Conny, mit der ich zusammen erneut in das große Spielzimmer gehe. Dort geht es richtig zur Sache. Die schwarzhaarige Heike hat sich gleich drei Männer für die Befriedigung ihrer Lust ausgesucht. Ob sie sich damit nicht doch übernommen hat?

Erotische Geschichte lesen

2. Teil - Bi schadet nie

Frisch gestärkt kehre ich in die Arena der Wollust zurück. Ich treffe auf zwei Pärchen (Marie und Thomas/ Bernd und Heike), die sich hemmungslos verausgaben. Ihre Lust springt auf mich über und reißt mich zu einer schwulen Einlage hin. Die anwesenden Frauen scheinen auf schwule Spielchen zu stehen, denn nachdem ich meinen Freund befriedigt habe, überfallen sie mich wie die Furien. Ihre aufgepeitschte Lust katapultiert mich an den Rand des Wahnsinns.

Erotische Geschichte lesen

1. Teil - Ein wilder Einstieg

Unser anfänglich schlechtes Gewissen löst sich schnell in Luft auf, als wir einige heiße Liebesnächte zusammen verbringen. In uns wächst das Verlangen, immer intensivere Orgasmen zu erleben. Angesteckt durch die prickelnde Lust der ständig wechselnden Partner katapultieren wir uns in eine Dimension der Ekstase, die ein Außenstehender kaum nachvollziehen kann. Folgende erotische Geschichten, die wahrheitsgemäß die gesamte Entwicklung unser Swingergruppe wiedergeben, werden auf dieser Seite nach und nach veröffentlicht.

Erotische Geschichte lesen

Gruppensex ohne Eifersucht - Pilotgeschichte

Wie alles begann

Ich, Kai, erzähle euch nun erotische Geschichten, die auf einer wahren Begebenheit beruhen. Ein Sommerfest unseres Tanzclubs entwickelt sich ganz anders als sonst. Eine blöde Bemerkung, auf die unsere Freundinnen allergisch reagieren, ist der Anstoß zu einem ersten gemeinsamen Gruppensex - Abenteuer, aus dem sich im Nachhinein unsere Swingergruppe formiert hat.  Alle Sexgeschichten, die auf dieser HP veröffentlicht sind und werden sind wahr.

Erotische Geschichte lesen


Bald gibt's noch mehr kostenlose erotische Geschichten von Thai-Kai.
Erotische Geschichten Startseite



Jede Woche geile Bilder, Videos, Chats, Sexkontakte und vieles mehr - jetzt eintragen Jede Woche geile Bilder, Videos, Chats, Sexkontakte und vieles mehr - jetzt eintragen
Email:
Jede Woche geile Bilder, Videos, Chats, Sexkontakte und vieles mehr - jetzt eintragen